Thomas Betschart

Dankeschön-Essen

Dankeschönessen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>pfarrei-oberaegeri.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>135</div><div class='bid' style='display:none;'>1952</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Alle Freiwilligen und Mitarbeitenden der Pfarrei Oberägeri waren am vergangenen Freitag zum Dankeschön-Essen eingeladen.
Rund 80 Frauen und Männer verschiedener Generationen nahmen die Einladung an und trafen sich zuerst in der Pfarrkirche zu einem Moment der Besinnung. Begleitet wurden die Gedanken zum Thema „Zäme am gliche Strick ziäh“ von Andrej Massaro auf dem Handpan. Passend dazu zogen danach alle von der Kirche bis ins Parreizentrum Hofstettli am „gliche Stick“, wo der Apéro und das Nachtessen stattfanden. Kulinarisch verwöhnt wurden die Gäste vom Team des Restaurants Eierhals. Im Namen des Kirchenrates richtete Franziska Bachmann Pfister Worte des Danks an die Anwesenden und kündigte den Shantychors Aegeri an, der anschliessend seine von Sehnsucht und Leidenschaft durchtränkten Seemannslieder zum Besten gab.
Thomas Betschart
Bereitgestellt: 07.09.2018      
aktualisiert mit kirchenweb.ch