Mit Jesus in Beziehung stehen

Die Feier des Weissen Sonntages (zwei Wochen nach Ostern) ist bei uns ein grosser Festtag. Die Kinder der 3. Primarklasse werden von unseren Katechetinnen im Rahmen des Religionsunterrichtes auf die Feier der Erstkommunion vorbereitet. Der Vorbereitungsweg beginnt im Herbst mit einem Elternabend.
Auf dem Weg zur Erstkommunion
Besondere Höhepunkte auf dem Weg zum Weissen Sonntag sind der Familiengottesdienst mit der Erneuerung des Taufversprechens im Januar und der Eltern-Kind-Tag. Am Abend des Hohen Donnerstages nehmen die Kinder (und ihre Eltern) am Gottesdienst teil, der besonders kindergerecht gestaltet ist.
Gut vorbereitet
Der Religionsunterricht steht jeweils unter einem Leitwort / Symbol. Es ist uns wichtig, den Kindern die Bedeutung dieses Sakramentes aufzuzeigen, ein theologisch glaubwürdiges Verständnis der Eucharistie zu vermitteln, eine gute Jesus-Beziehung zu wecken.
Bereitgestellt: 06.01.2014     Besuche: 11 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch