Thomas Betschart

Abschluss Erstkommunion

Abschluss Erstkommunion Einsiedeln (Foto: zvg)

Eine frohe Schar Erstkommunionkinder ist mit Begleitpersonen am Samstag, 26. Juni, zu ihrem Abschluss in den Reisebus gestiegen und losgefahren.
Von der dritten Altmatt Rothenthurm ging es zu Fuss über den Katzenstrick nach Einsiedeln. Nach einer kurzen Pause auf dem Spielplatz genossen alle Beteiligten ein feines Mittagessen im Hotel Drei Könige. Bei der Klosterführung durften die Kinder ihr Wissen rund um die Klostergeschichte vertiefen und mit Freude da und dort einen Blick in ganz spezielle Räume, wie zum Beispiel in die Stiftbibliothek werfen. Auf der Heimreise haben die Kinder ihr kleines Papiertäschli bekommen, das bei jedem Katechesenanlass mit einer Erinnerung gefüllt wurde. In diesem Täschli fehlte natürlich auch der Schafbock von Einsiedeln nicht.
Annemarie Kenel
Bereitgestellt: 28.06.2021     Besuche: 61 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch