Thomas Betschart

Feuerwehreinsatz im Vorfeld der Veranstaltung «Lange Nacht der Kirchen»

2021 Lange Nacht der Kirchen - Fahne (Foto: Urs Stierli)

Sie war nur kurz zu sehen: Die grosse Fahne am Kirchturm der Pfarrkirche Oberägeri. Am Freitagmorgen, 14. Mai, wurde die grosse Fahne, die auf die «Lange Nacht der Kirchen» aufmerksam machen sollte, montiert.
Am Freitagabend wurde sie von einem Windstoss heruntergeweht. Allerdings verhedderte sich die Fahne in luftiger Höhe um den Blitzableiter. Zur «Bergung» der Fahne wurden am Samstag Fachmänner der Feuerwehr Oberägeri aufgeboten, die das Problem innert kürzester Zeit lösen konnten. Gut zu wissen, dass unsere Feuerwehr für (fast) alles eine Lösung findet. Vielen Dank!
Urs Stierli
Bereitgestellt: 13.05.2021     Besuche: 67 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch