Thomas Betschart

Tauferneuerung der Erstkommunionkinder

Tauferneuerungsfeier 2021 <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Cristina&nbsp;Tomasulo)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>pfarrei-oberaegeri.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>203</div><div class='bid' style='display:none;'>3124</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Die Erstkommunionkinder wurden am Samstag, 23. Januar, von den Katechetinnen und von Urs Stierli herzlich willkommen geheissen.
Mit dem Lied «De Herr rüeft allne Mänsche» stimmten sich alle Teilnehmenden in den Tauferneuerungsgottesdienst ein. Besonders feierlich war der Moment, als sich die Kinder mit ihren brennenden Taufkerzen um den Altar versammelten und selber Ja zu ihrem Glauben sagen durften. Durch die lustige Geschichte «Das pinkige Wasser» haben die Kinder gehört, wie wertvoll unser feines, klares Wasser ist. Mit dem von Urs Stierli gesegneten Wasser durfte sich jedes Kind zum Abschluss selber das Kreuzzeichen machen.
Annemarie Kenel
Bereitgestellt: 25.01.2021     Besuche: 35 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch