Erstkommunion 2017

Erstkommunion 2017<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>pfarrei-oberaegeri.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>98</div><div class='bid' style='display:none;'>1268</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Froh und gut gelaunt sind am Sonntag, dem 30. April, 38 Erstkommunionkinder mit ihren Familien beim Hofstettli eingetroffen.
Nach einem festlichen Einzug bei strahlendem Sonnenschein, in Begleitung der Harmoniemusik Oberägeri, wurden die Kinder von Urs Stierli und die Verwandten und Bekannten von den Erstkommunionkindern selber zum Festgottesdienst begrüsst. Dass lebendige Steine nicht Steine sind, die herumhüpfen, sondern dass damit wir Menschen gemeint sind, und dass wir zusammen Kirche sind, erzählte Urs Stierli bei der Predigt. Einen ganz besonderen Moment erlebten alle Mitfeiernden, als die von der Dekogruppe auf Leinwand gemalte Kirche aufgezogen wurde.

Ruhig und besinnlich war er, der Moment, an dem die Kinder, um den Altar versammelt, die heilige Kommunion erstmals empfangen durften.

Mit viel Applaus und mit «Etwas zum Smunzeln» von Pater Albert, wurde der besinnlich feierliche Gottesdienst beendet. Allen, die zum guten Gelingen der diesjährigen Erstkommunion beigetragen haben, ein herzliches Dankeschön.

Annemarie Kenel
Bereitgestellt: 30.04.2017     Besuche: 16 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch